Entwickler:in (Senior Level) gesucht ☠️

Du bist PHP-Backend- oder Fullstack-Enwickler:in und möchtest mithelfen, unsere hochverfügbare Web-App weiterzuentwickeln? Dann könntest du gut in unsere Crew passen!

Priority Mail Mailing Envelope and Cubic box

Wen wir suchen

Wir halten Ausschau nach Senior PHP- oder Fullstack-Entwickler:innen mit 7+ Jahren Berufserfahrung in B2B-Softwareprojekten. Wissen aus folgenden Bereichen kannst du bei uns einbringen:

  • Web- und Softwareentwicklung im agilen Team
  • Architektur mit den gängigen Design Patterns
  • PHP8 mit den gängigen Frameworks
  • GraphQL und RESTful APIs (Betrieb und Anbindung)
  • Test-Driven Development: Unit/Integration/Acceptance Tests mit Codeception und PHPUnit

Falls du auch gerne im Frontend mitarbeitest, ist das bei uns herzlich willkommen:

  • React und TypeScript
  • Formik und yup
  • Emotion
  • Apollo
  • Frontend Unit Testing

Falls du im DevOps-Bereich hochseetüchtig bist oder dich für Security-Themen interessierst, um so besser:

  • CI/CD und Zero-Downtime Deployments mit Gitlab
  • SQL-Datenbanken
  • NoSQL-Datenbanken wie z. B. Redis oder Elasticsearch
  • Cloud-basierte Hochverfügbarkeits-Infrastrukturen mit AWS
  • Containerisierung mit Docker
  • Horizontale Skalierung (Auto Scaling, Load Balancing, Container-Orchestrierung, Message Queueing)
  • Security (Best Practices, Fraud Detection und Pentesting)

Unseren gesamten Tech-Stack gibt es in unserem Tech Radar zu sehen.

Da wir in cross-funktionalen Teams arbeiten ist es nicht notwendig, alles zu beherrschen. Wichtig ist, dass du unsere Werte teilst und in unsere Crew passt. Wenn du Fähigkeiten nicht hast aber brauchst, dann ändern wir das. Was du allerdings unbedingt mitbringen solltest, sind gute Deutsch- und Englischkenntnisse, da wir regelmäßig mit unseren Kolleg:innen in den USA sprechen und unsere Dokumentation auf Englisch verfasst wird. Ein wenig Piratisch ist auch nicht verkehrt, YYYAAAARRRRrrrrr!

Woran wird aktuell gearbeitet?

Neben der laufenden Arbeit an neuen Features für unsere Nutzer:innen arbeiten die Teams zur Zeit unter anderem an folgenden Tech-Themen:

  • Überführung einer klassischen server-rendered MVC-Architektur hin zu einer Single-Page App (GraphQL API im Backend, React im Frontend)
  • Erweiterung und Optimierung unserer Testsuite inklusive statischer Codeanalyse (Codeception, PHPUnit, k6, CSFixer, PhpStan/Psalm und co)
  • Optimierung von CI/CD-Pipelines und Deployment-Prozessen (AWS, Gitlab)
  • Skalierung unseres Datenbank-Setups (MySQL, ElasticSearch, Redis)
  • Monitoring und Log Managment mit Datadog
  • Weiterentwicklung unserer hochverfügbaren Cloud-Infrastruktur hin zu einem elastischen Setup (AWS, Container)

Wer wir sind

Seit unser Gründung im Jahr 2014 mischen wir mit unserer Software den Paketversandmarkt in den USA auf.

Unsere Mission ist es, den manchmal komplexen Versandprozess so einfach, benutzerfreundlich und erschwinglich wie möglich zu gestalten und nebenbei technologisch am Puls der Zeit zu navigieren.

Wir betreiben zwei Standorte in den USA und haben unsere Benutzer:innen ausschließlich auf dem amerikanischen Markt. Die Entwicklung unserer Web-App findet aber in unserem Heimathafen in Ottensen statt.

Gemeinsam mit unseren Kolleg:innen aus Übersee arbeiten wir tagtäglich daran, das bestmögliche Produkt für unsere Benutzer:innen zu liefern. Dafür werden wir geschätzt und das ist der Wind in unseren Segeln.

Pirate Ship Mitarbeiter im Meeting
Ein Teil unserer Crew bei einem der ersten "All Hooks on Deck" Meetings (mittlerweile sind wir weit über 100 und passen nicht mehr alle auf einen Bildschirm)

Unsere Werte & Kultur

Da wir ein inhabergeführtes Unternehmen sind – mit krisensicherem Produkt und in einem wachstumsstarken Markt – können wir unseren hohen Qualitätsanspruch, unseren Sinn fürs Detail und ein attraktives Arbeitsumfeld mit guten Konditionen ohne Widerspruch vereinen.

Unsere agile und selbstorganisierte Arbeitsweise erfordert auf der einen Seite ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit, auf der anderen Seite aber auch die unbedingte Bereitschaft zum Teamplay.

Wir glauben, dass Freiheit, Kreativität und Raum für eigene Ideen das optimale Fahrwasser für Innovation, Fortschritt und Qualität bieten. Hilfsbereitschaft und Vertrauen kombiniert mit der freien Wahl von Aufgaben und Rollen ermöglichen die bestmögliche persönliche Entfaltung. Für uns bedeutet das unter anderem, dass wir mit möglichst wenig Hierarchie arbeiten und Aufgaben eher pullen als pushen.

Wir geben uns gegenseitig schnelles Feedback und scheuen keine Konflikte, finden aber immer fair und lösungsorientiert zum Konsens. So lernen wir im Alltag viel voneinander und betrachten unser diverses und bunt-gemischtes Team als große Chance.

Damit wir auch langfristig zusammenarbeiten können, setzen wir alles daran, Familie und Beruf vereinbar zu machen.

Was nicht passt

Du wirst bei uns nicht glücklich, wenn du vollständige und durchgängige Prozesse wie in den großen Konzernen erwartest. Auf unserem Schiff sind einige Sachen im Alltag noch nicht perfekt vertäut, aber wir arbeiten gemeinsam kontinuierlich und systematisch an Verbesserungen. Du wirst ebenfalls unglücklich, wenn du Einzelkämpfer:in bist, dir viele Dinge egal sind oder wenn du erwartest, dass man dir genau sagt, was zu tun ist. Und wenn du zufällig Macho, Faschist:in und Verschwörungstheoretiker:in bist, wirst Du schnell kielgeholt!

Noch was vergessen?

Wir haben hier jetzt keine lange Liste mit den branchenüblichen Benefits angefügt. Wenn du dir Obstschalen, Freibier, Kicker oder Bällebäder wünschst, lass uns quatschen. Haben wir entweder schon oder bekommen wir hin!

Wir bieten die folgenden Rahmenbedingungen:

  • Du entscheidest im Alltag selbst, ob du remote oder vor Ort in unserem Büro in Ottensen arbeiten möchtest
  • Wir suchen allerdings nur in Hamburg und Umgebung, da wir uns hin und wieder zu speziellen Anlässen im Büro treffen
  • Teilzeit ist möglich
  • 30 Tage Urlaub
  • Wir haben ein flexibles Arbeitszeitmodell
  • Zur Entwicklungsumgebung: Bei uns gibt's viel MacOS, aber auch ARRRrrrch Linux und Ubuntu sind vertreten. Windows haben wir noch nicht, und wollen wir auch ungerne supporten. Wir arbeiten mit MacBook oder wahlweise ThinkPad. Die meisten von uns entwickeln mit PHPStorm, Vim oder VS Code

Wie geht's weiter?

Wenn du denkst, dass du in unser Team passt, dann melde dich gerne per Email.

Pirate Ship Mitarbeiter im Meeting
Einer unserer Arbeitsräume auf dem Oberdeck. Weitere Eindrücke aus dem Büro findest Du hier.